Huimat

Oberstdorf.  Gestern, Heute und Morgen.

Oberstdorf. Gestern, Heute und Morgen.

Huimat berichtet über Oberstdorf. Mit einem respektvollen Auge auf die Vergangenheit und einem hoffnungsvollen Blick in die Zukunft. Derzeit mit über 700 Bildern auf rund 200 Seiten.

Diese Seite ist ein privates Projekt von Peter Traskalik. Entstanden aus Interesse an der Tourismusgeschichte Oberstdorfs, wurde es über die Jahre zu einem umfangreichen Hobby-Archiv mit vielen kleinen und großen Schätzen (Prospekte, Zeitungsartikel, Photos, Postkarten und mehr)

Tipp: Aktuelle Objekte und Fundstücke aus meinem Archiv veröffentliche ich zur Zeit bei Facebook unter www.facebook.com/huimat

Hochallgäu 1941

HINDELANG, OSTRACHTAL UND HOCHVOGEL!

Hochallg-1

Daten

  • 4,5 Doppelseiten, gefaltet
  • Tiefdruck, 4/2 farbig
  • Foto: Heimhuber, Sonthofen-Oberstdorf,Kaufmann u. Keller
  • Druck: Buchdruckerei und Verlag J. Ebers KG Immenstadt-Sonthofen
  • Erscheinungsjahr 1941

Der Text

Gebirgstalschönheit und einsame Bergmajestät liegen, gebreitet um Hindelang und seine Umgebung, das Bad Oberdorf, Hinterstein, die sonnigen Hangdörfer Vorderhindelang, Gailenberg und die Höhenweiler Liebenstein und Groß. Kühn führt der berühmte Adolf-Hitler-Paß zum Dörflein Oberjoch, in dessen weitbekanntem Namen schon Firnluft und Höhensonne grüßt. Wanderfreude auf bequemen Höhenpfaden mit prächtiger Aussicht, beste Unterkunft im Tal und in Berg- und Alpenvereinshäusern, das ist Urlaub im Hindelanger Gebiet.

Oberstdorf, Nebelhorn und Nebelhornbahn, das ist ein Begriff, wie Oberstdorf und seine Bergtäler voll unsagbar gewaltiger Hochgebirgsschönheit mit den weiten Blicken in die Ebene, welcher fast mühelose Wege schenkt. Dunkle Bergseen, tosende Klammen, Alpenwiesen voll samtener, friedvoller Herrlichkeit, daneben beste Dorf- und Wohnkultur mit allen Einrichtungen eines bekannten Kurortes, wieTennisplätzen, Rudern, Fischen, Schwimmen, Kurkonzerten, Bauerntheatern, das alles bietet Oberstdorf seinen Feriengästen.

KLEINWALSERTAL ist das Tal der hohen Sommerstille und der glitzernden Wintermärchen, der Alpen und der Herdenglocken, der geruhsamen Höhenwege und leichten Gipfelwanderungen, wieder kühnen Hochtouren. Wer Erholung und Ruhe bei einem echten Bergvolk in Brauch, Wesen,Tracht und Sprache sucht, der komme nach Riezlern, Hirschegg und Mittelberg. Er findet dort alles, was an angenehmer Unterkunft und Bequemlichkeit zu einem genußreichen Leben gehört.

DAS HOCHALLGÄU ist leicht zu erreichen über Ulm, Augsburg oder München. Aus West-, Mittel- und Norddeutschland verkehren in den Hauptreisezeiten Sommer und Winter durchlaufende Wagen (siehe starke Linien), so daß Sie ohne umzusteigen nach Sonthofen und Oberstdorf gelangen können. Nach Hindelang zweigt in Sonthofen die Kraßpostlinie ab, ins Kleinwalsertal in Oberstdorf.
MER Reisebüro in Oberstdorf, Fahrkartenbestellungen auch durch die Verkehrsämter Hindelang und Kleinwalsertal.
Einzelprospekte und Unterkunftsverzeichnisse durch die Verkehrsämter Oberstdorf, Kleinwalsertal in Riezlern und Hindelang-Bad Oberdorf.

Darum: Macht Sorgen Dir und Qual Deine Urlaubswahl, denk an Oberstdorf, Hindelang, Kleinwalsertal.

Quellen/Verweise

Prospekt liegt mir im Orginal vor

Hochallg.-2
Hochallg-3
Hochallg.-4
Hochallg.-5
Hochallg-6

S' Nuieschte

Young-2
Kunst

Nach 151 Jahren zurück in Gerstruben 25.08.2014

Ein Oberstdorfer Mädchen kehrt nach 151 Jahren in ihre alte Heimat Gerstruben zurück. Dieses schöne Portrait zeigt Theresia Huber geb. 19.10.1…

0
Prospekte

Oberstdorf im Winter (1907) 15.12.2013

So warb Oberstdorf Anfang des letzten Jahrhunderts um Gäste. Mit einem Prospekt im Reiseführer-Stil mit grossartigem Text und bilderreichen Be…

Prospekt Schönblick Umschlag
Hotels

Alpenhotel Schönblick 1950 13.03.2013

Wie wohltuend und belebend das Hochgebirgsklima für Sie ist, wie die völlig staubfreie Luft, das Leben fern vom Straßenlärm, Ihren Körper erfr…

Das Bayernland 1906 Seite 73
Fundstücke

Das Bayernland 1906 09.03.2013

Artikel über Oberstdorf von A. Engelhart in "Das Bayernland", einer "Illustrierten Wochenschrift für Bayerns Volk und Land" aus dem Jahre 1906

S1
Hotels

Waldhotel Christlessee 1920 03.03.2013

Waldhotel und Pension Christlessee bei Oberstdorf, Höhenluftkurort im Bayerischen Allgäu - Prospekt aus den 20er Jahren. Das heutige Waldhotel…

S54
Reiseführer

Bayerisches Verkehrsbuch 1905 03.03.2013

Oberstdorf im Bayerischen Verkehrsbuch - Bayern rechts des Rheins, 1. Auflage, München, 1905